Lagerräume Berlin – zentrale Lager mieten in Berlin Mitte

Warum ein Lager mieten in Berlin Mitte – Friedrichshain?

Bis 2001 war Friedrichshain ein eigeneständiger Bezirk in Berlin. Heute ist er ein Ortsteil im zusammengelegten Verwaltungsbezirk Friedrichshain-Kreuzberg. Der Stadtteil ist auch über die Grenzen hinaus als Szeneviertel bekannt und weckt großes Aufsehen mit seinem lebendigen Nacht- und Kulturleben.

Die Bebauung ist ebenfalls sehr vielfältig. Vom klassischen Mietskasernen-Bereich im Osten über Plattenbaustrukturen der ehemaligen DDR, bis hin zu modernen Neubauten im Westen, aus der Nachkriegszeit.

Der zweite Berliner Verwaltungsbezirk weißt die höchste Bevölkerungsdichte Berlins auf. Im Durchschnitt leben etwa 14.000 Einwohner/km² – Tendenz steigend. Wie auch in anderen Großstädten zeigen auch die Prognosen für Berlin bis 2030 ein steigendes Durchschnittsalter der Gesamtbevölkerung sowie ein Wachstum in den Einwohnerzahlen. Steigende Wohnungspreise sowie Platzmangel sind dabei leider eine Folge. Um das letztere Problem zu lösen eignet sich ein Selfstorage Lagerraum optimal um ganz einfach mehr Platz zu schaffen.

Bevölkerung Friedrichshain-Kreuzberg

Image

Selfstorage – einfach und sicher zentrale Lagerräume mieten

Der einfachste Weg um den eigenen Wohnraum zu erweitern ist das Anmieten von einem sicheren zentralen Lagerraum in Berlin. Die Nutzungsmöglichkeiten eines Lagers sind dabei sehr vielfältig. Angefangen von einer permanenten Wohnraumerweiterung über einen saisonalen Lagerraum bis hin zu einem praktischen Zwischenlager während eines Umzugs oder eines Auslandsaufenthaltes beispielsweise.

Ein Mietvertrag kann bereits ab einem Monat Lagerdauer abgeschlossen werden – es ist keine Bindungsfrist erforderlich! Auch die Größe des Abteils ist vollkommen flexibel. Lagerräume stehen schon ab einem m² zur Verfügung. Somit muss nur der tatsächlich benötigte Platz angemietet werden. Dadurch ist es auch möglich extrem günstig den eigenen Stauraum zu erweitern. Storebox ist der Selfstorage Anbieter des 21. Jahrhunderts im Zentrum von Berlin.

Storebox – dein Lager nebenan in Berlin Mitte

Der Wiener Selfstorage Anbieter Storebox betreibt auch in Berlin einige Standorte im innerstädtischen Bereich sowie in Wohngegenden. Storebox bringt somit das Lager in deine Nähe. Alle Locations werden videoüberwacht und sind mit smarten Sensoren ausgestattet. Diese messen Luftfeuchtigkeit und Raumtemperatur in Echtzeit um permanent optimale Lagerbedingungen zu gewährleisten. Der gesamte Lagerinhalt kann auf bis zu 10.000€ versichert werden.

Die Buchung eines Abteils ist dabei sehr einfach. Mit nur wenigen Klicks online ein Abteil in der passenden Größe, am Standort deiner Wahl aussuchen, die Lagerdauer auswählen und schon ist dein neuer Lagerraum einsatzbereit. Unmittelbar nach Abschluss der Buchung erhältst du deinen persönlichen Zutrittscode mit dem dein Abteil ab sofort 24h am Tag, 7 Tage die Woche, 365 Tage im Jahr verfügbar ist. Du kannst also zu jeder Tages- und Nachtzeit aus- und einlagern.

Locations Berlin Mitte:

mehr Standorte

Wenn du noch Fragen zu deinem neuen Lagerraum in Berlin Mitte hast, dann melde dich bei uns unter 0800 366 64 46, schreibe eine E-Mail an service@storebox.de oder fülle einfach das untenstehende Kontaktformular aus.

Wir freuen uns von dir zu hören und wünschen dir viel Freude mit deinem neuen Lagerraum!

Dein Storebox-Team

Faire Preise

Abteile sind in verschiedenen Größen buchbar und kosten ab 36,99 € pro m²/Monat, dazu gibt es flexible Versicherungspakete.

24/7 Zutritt

Dein Abteil ist nach der Buchung sofort verfügbar und mit deinem persönlichen Zugangscode rund um die Uhr zugänglich.

Sicher & Einfach

Alle Storeboxen sind im Erdgeschoß, barrierefrei erreichbar, doppelt gesichert, überwacht, versichert und mit modernen Sensoren ausgestattet.

Anfrageformular


3657


Lagerabteile

12210


Gesamtfläche in m²

84


Storeboxes europaweit