Möbel richtig einlagern

Du ziehst bald um, musst die Wohnung räumen, kannst die neue Wohnung aber erst später beziehen. Oder du gehst ins Ausland und willst deine Wohnung weitervermieten. Oder die Renovierung steht an und deine Habseligkeiten müssen irgendwo zwischengelagert werden. Doch wohin mit deinen schönen Designermöbeln? Alles entsorgen wäre zu schade, aber stehen bleiben dürfen die Möbel auch nicht. Natürlich kann man gebrauchte Möbelstücke verschenken oder spenden, doch von manchen Dingen möchte man sich einfach nicht trennen! Dann fällt die Entscheidung oft auf die Einlagerung von Möbel.

mehr Standorte

Auslagern ist die Lösung

Image

Aber nicht ins Kellerabteil von Freunden, denn dieses ist für die fachgerechte Möbellagerung durch die hohe Luftfeuchtigkeit völlig ungeeignet. Durch die lange Einwirkung von Feuchtigkeit gehen die Möbeln beim Einlagern kaputt: vom spröden Lack, über Verfärbungen bis hin zum Schimmel- und Insektenbefall.


Auch der Dachboden eignet sich nicht unbedingt für die Möbel Aufbewahrung: hohe Temperaturschwankungen und direkte Sonneneinstrahlung resultieren in Rissen und Lackschäden. Weiters können wir empfehlen, Möbelstücke nicht direkt am Boden, sondern auf einem Unterstell (z. B. auf einer Palette) aufzustellen. Dadurch wird das Möbelstück auch von unten belüftet, um der Schimmelbildung vorzubeugen.


Wenn die Möbel langfristig eingelagert werden, sollten sie vorher gereinigt und eingeölt werden. Die Ölschicht bietet einen zusätzlichen Schutz gegen Feuchtigkeit und das Holz wird dadurch gepflegt. Besonders sensible Stücke, wie Polster oder Sofas kann man auch mit einer luftdurchlässigen Folie oder mit Tüchern abdecken, nicht jedoch mit einer Plastikfolie, denn diese führt zur Kondenswasserbildung.

Storebox – dein Möbellager nebenan

Unsere Storebox Selfstorageals Möbel Lager bietet eine optimale Möglichkeit zum Möbel aufbewahren und günstig zu lagern. Du hast die Wahl zwischen 1-20m² großen Abteilen in unseren mehreren zentralen Standorten. Im Vergleich zu den klassischen Containerlagern, welche sich meistens außerhalb der Stadt befinden und nicht beheizt sind, bieten unsere temperierten Lagerboxen ein optimales Raumklima für empfindliche Möbelstücke und Antiquitäten. Die smarte Sensorik misst zudem in Echtzeit die Temperatur und Luftfeuchte. So kannst du mit ruhigem Gewissen die alte Kommode aus der Jahrhundertwende bei uns einlagern!


Das Versicherungspaket bieten einen optimalen Schutz für deine eigelagerten Gegenstände. Und solltest du Hilfe bei der Übersiedlung brauchen, hilft dir unser kompetenter Transportpartner natürlich jederzeit. Gerne beraten wir dich auch über die Größe deines Wunschabteils. Dein Abteil ist mit einem personalisiertem Code rund um die Uhr begehbar.

mehr Standorte

5017


Lagerabteile

16079


Gesamtfläche in m²

98


Storeboxes europaweit