Storebox Innsbruck Pradler Straße

Pradler Straße 77, 6020 Innsbruck (Wegbeschreibung)

Ausstattung

VideoüberwachtVideoüberwacht
Smart LockSmart Lock
Smarte SensorenSmarte Sensoren
BeheiztBeheizt

Erreichbarkeit

AutoAuto
StraßenbahnC
BusBus 4130, Bus 4132
Location Image
Location Image
Location Image
Location Image

KLEIN

ABTEIL
11
1,6 m²
1,55 x 0,98 x 2,9 m
L x B x H
ABTEIL
1
1,6 m²
1,25 x 1,21 x 1,89 m
L x B x H
ABTEIL
17
1,8 m²
1,5 x 1,18 x 2,9 m
L x B x H
ABTEIL
15
1,8 m²
1,46 x 1,17 x 2,81 m
L x B x H

MITTEL

ABTEIL
30
5,3 m²
1,88 x 2,43 x 2,9 m
L x B x H
ABTEIL
24
6,1 m²
3,9 x 1,62 x 2,9 m
L x B x H
ABTEIL
9
6,6 m²
2,14 x 3,05 x 2,69 m
L x B x H
ABTEIL
2
7,2 m²
2,51 x 2,86 x 1,89 m
L x B x H

GROß

Leider haben wir an diesem Standort zur Zeit kein passendes Abteil für dich.
Hinterlasse uns deine Kontaktdaten und wir melden uns sobald wir etwas passendes für dich haben.

Info

Abteil frei

Abteil besetzt

Die erste Storebox in Innsbruck - die Storebox Innsbruck Pradler Straße - befindet sich auf der Pradler Straße 77 in 6020 Innsbruck. Dieser Selfstorage-Standort im Stadteil Pradl hält Lagerabteile in verschiedenen Abteilgrößen für diverse Anwendungsbereiche parat. In unmittelbarer Nähe befindet sich der Hauptbahnhof Innsbruck und der Stadtpark Rapoldi. Öffentlich erreichst du diesen Storebox-Standort am Besten mit den Buslinien 4130 und 4132 an der Haltestelle Dr.-Glatz-Straße. Die Haltestelle Amraser Straße mit der Straßenbahnlinie 3 und der Buslinie C sind fußläufig erreichbar. Mit der Buslinie C erreichst du in 4 Stationen das Landesmuseum. Mit der Straßenbahnlinie 3 erreichst du den Hauptbahnhof in nur 6 Minuten. Am Hauptbahnhof Innsbruck hast du noch viele weitere öffentliche Anschlussmöglichkeiten. Auch die Haltestelle Defreggerstraße mit den neuen Straßenbahnlinien 2 und 5 ist auch in unmittelbarer Nähe. 

Du kommst mit dem Auto in dein Selfstorage Lager Innsbruck? Kein Problem: Die Autobahnausfahrt Innsbruck Ost ist in 4 Minuten mit dem Auto erreichbar. Für Autofahrer gibt es Parkmöglichkeiten in der näheren Umgebung und direkt vor der Storebox. Wenn du dein Fahrzeug zum Ausladen abstellen willst, solltest du aber auf Grund der gebührenpflichtigen Parkzonen in den innerstädtischen Bereichen von Innsbruck nicht vergessen, einen Parkschein zu lösen. Dein Lagerabteil ist ebenerdig begehbar, so fällt auch das Einlagern sperriger und schwerer Gegenstände leicht. Die Lagerräume befinden sich sowohl im Erd- als auch im Kellergeschoss. Damit der Aufwand für dich möglichst gering ist, kannst du aber den Aufzug nutzen.

Jetzt gleich Lager in Innsbruck mieten und Sportequipment lagern, Möbel verstauen, Wintersachen einlagern oder dein Selfstorage Lager für andere Zwecke nutzen!

Wie es funktioniert? Um deinen Lagerraum zu buchen, entscheide dich ganz einfach für eine Abteilgröße und folge den vorgegebenen Schritten. Sobald die Buchung deines Selfstorage Lagers abgeschlossen ist, bekommst du sofort deinen persönlichen Zutrittscode und kannst mit dem Einlagern starten.

Die Zutrittszeiten: An Werktagen von Montag bis Freitag zwischen 6 und 22 Uhr und an Werktagen am Samstag zwischen 6 und 19 Uhr. Die Lagerabteile sind videoüberwacht und deine eingelagerten Gegenstände sind versichert. So brauchst du dir auch bei wertvollen und empfindlichen Gegenständen keine Sorgen machen. Egal was du einlagern möchtest, in deiner Storebox ist es sicher. Die optimalen Lagerbedingungen zusammen mit unserer smarten Sensorik machen zudem die Lagerung von sensiblem Lagergut problemlos möglich. Die Temperatur und Luftfeuchtigkeit in deinem Abteil kannst du jederzeit online sowie in unserer Android - und iOS-App in deinem Benutzerkonto überprüfen.